Hüxstraße 55, 23552 Lübeck
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 10 Uhr - 13 Uhr und 15 Uhr - 18 Uhr | Sa.: 10 Uhr - 14 Uhr | So.: geschlossen
Otte, Heinrich:

Archäologisches Wörterbuch zur Erklärung der in den Schriften über mittelalterliche Kunst vorkommenden Kunstausdrücke. Mit 166 Holzschnitten im Text.

Bestellnummer: 6973
Preis: 45,00€
Autor: Otte, Heinrich:
Titel: Archäologisches Wörterbuch zur Erklärung der in den Schriften über mittelalterliche Kunst vorkommenden Kunstausdrücke. Mit 166 Holzschnitten im Text.
Ort: Lpz., Weigel 1857.
Kategorie: Kunstgeschichte und Bildende Kunst
IV, 267 S. 8°. Lwd. d. Zt.
Erste Ausgabe. - Enthält 4 Wörterbücher (I.: Deutsch, II.: Französisch, III.: Englisch, IV.: Lateinisch). - Heinrich Otte (1808-1890) war evangelischer Theologe und "Kunstarchäologe". Er galt im 19. Jahrhundert als Begründer und hervorragendster Vertreter der "kirchlichen Altertumswissenschaft des deutschen Mittelalters". - "Im Verlaufe dieser Jahre zog Otte den Kreis seiner persönlichen Beziehungen zu Fachgenossen und seiner Interessen und Arbeiten immer weiter. Ein Beweis dafür ist sein durch französische und englische Vorbilder angeregtes 'Archäologisches Wörterbuch zur Erklärung der in Schriften über mittelalterliche Kunst vorkommenden Kunstausdrücke', Leipzig 1857" (Realenzyklopädie f. protestan. Theologie u. Kirche, Bd. 14, S. 525f). - Rücken verblichen. Innen durchgehend etwas braunfleckig. - Insgesamt ordentliches Exemplar. - *** 90 Jahre Antiquariat Arno Adler (1932-2022) ***