Hüxstraße 55, 23552 Lübeck
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 10 Uhr - 13 Uhr und 15 Uhr - 18 Uhr | Sa.: 10 Uhr - 14 Uhr | So.: geschlossen
[Gröning, Johann]:

Das geöfnete Müntz-Cabinet Oder Einleitung, wie solche Wissenschafft leichte zu erlernen, was zu Erkäntnüß de Antiquen und Modernen Müntzen erfodert werde, und wie solche nützlich zu gebrauchen. Sampt Beschreibung der berühmtesten Müntz-Cabinetten und Scribenten in Europa. Mit 1 gest. TVign. und 14 Textkupfern.

Bestellnummer: 8448
Preis: 198,00€
Autor: [Gröning, Johann]:
Titel: Das geöfnete Müntz-Cabinet Oder Einleitung, wie solche Wissenschafft leichte zu erlernen, was zu Erkäntnüß de Antiquen und Modernen Müntzen erfodert werde, und wie solche nützlich zu gebrauchen. Sampt Beschreibung der berühmtesten Müntz-Cabinetten und Scribenten in Europa. Mit 1 gest. TVign. und 14 Textkupfern.
Ort: Hbg., Benjamin Schiller 1702.
2 Bll., 176 S. Gr.-12°. Brauner Pp. des frühen 20. Jh.
Holzmann/Bohatta III, S. 167, Nr. 5475. - Lipsius S. 272. - Etwas erweiterte, ebenso anonym erschienene Ausgabe, der 1700 verlegten Erstausgabe (ebenda mit 132 S.). - Auch erschienen als Teilband des Sammelwerkes "Der geöfnete Ritter-Plaz" (7 Tle., ebenda 1700), das zeitweilig auch Paul Jacob Marperger zugeschrieben wurde (siehe Graesse VI/1, 132; Dünnhaupt S. 2672). - Einband minimal berieben. Innen etwas gebräunt, das erste und letzte Blatt etwas stärker betroffen. - Im Gesamteindruck gut erhaltene Ausgabe. - *** 90 Jahre Antiquariat Arno Adler (1932-2022) ***